Praktikumsschule Uni Jena 2019/20

Link verschicken   Drucken
 

Basketball

 

Theoriefragen mit Antworten

 

 

Fragen 1-3:

 

1. Welche Bedeutung hat das Schiedsrichterhandzeichen Daumen nach oben?

 

2. Welche Bedeutung hat die Mittellinie im Spiel?

 

3. Erkläre die Regel zum Zweikontakt!

 

     Antworten 1.-3.:

 

1.  Sprungballentscheidung

2. 

  • über die Mittellinie muss der Ball bei einem Angriff

     innerhalb von 8 Sekunden gespielt werden

  • ist der Ball einmal im Vorfeld darf er nicht wieder über die Mittellinie zurück in das Hinterfeld gespielt werden

 

3.  Die Regel besagt, dass man nur für den Raum von zwei Kontakten von

     den Füßen mit dem Boden den Ball halten darf. Ausnahme hierbei ist

     die Technik des Sternschrittes, bei welcher der vordere Fuß beliebig

     oft versetzt werden darf (der hintere Fuß (erster Kontakt) muss jedoch

     immer am selben Ort bleiben).

 

     Fragen 4-6:

 

4.  Welche Bedeutung hat das Schiedsrichterhandzeichen Finger parallel zu den

     Seitenlinien?

 

5.  Welche Bedeutung hat das Schiedsrichterhandzeichen Arm bewegen, Finger ausgestreckt?

 

6.  Erläutere die Bedeutung der Zone vor dem Basketballkorb!

 

     Antworten 4.-6.:

 

4.  Ausball und/oder Spielrichtung

 

5.  Spielen des Balles ins Rückfeld

 

6.  Innerhalb der Zone darf sich ein Angriffsspieler nur jeweils 3 Sekunden lang befinden.

     Hinter der Zone erfolgt ein Freiwurf und die zugehörigen Angriffs- und Abwehrspieler

     Stellen sich darum auf.

 

     Fragen 7-9:

 

7.  Weshalb heißt die Regel im Basketball nicht Zweischrittregel, sondern Zweikontaktregel?

 

8.  Welchen Vorteil hat die Ausführung eines Basketball Stoppschrittes gegenüber einem

     einfachen Anhalten?

 

9.  Welche Bedeutung hat das Schiedsrichterhandzeichen geschlossene Faust, Handfläche

     zeigt nach unten zur Hüfte (zusammen mit Pfiff)?

 

     Antworten 10.-12.:

 

10. Zwei Schritte würden drei Kontakte mit den Füßen auf dem Boden bedeuten, aus diesem

      Grund ist hierbei die Bezeichnung Schritt und Kontakt nicht gleichzusetzen.

 

11. Da beide Füße gleichzeitig die beiden Kontakte ausführen (siehe Zweikontaktregel), kann

      der Spieler jetzt egal mit welchem Bein die Vielzahl der Schritte beim Sternschritt

      ausführen.

 

12. Uhr anhalten, wegen Foulspiel

 

      Fragen 13-15:

 

13. Was versteht man unter einem Rebound?

 

14. Welche Bedeutung hat das Schiedsrichterhandzeichen Fäuste umeinander rollen?

 

15. Erkläre die 5 sec. Regel!

 

      Antworten 13.-15.:

 

13. Das ist die Sicherung eines nach einem Fehlwurf vom Brett oder Ring abprallenden

      Balles im Angriff oder in der Verteidigung

 

14. Schrittfehler

 

15. Ein Spieler, welcher den Ball hält, muss innerhalb von 5 sec. den Ball abspielen, auf

      den Korb werfen oder drippeln (gilt auch für den Einwurf und den Freiwurf).

 

      Fragen 16-18:

 

16. Welche Bedeutung hat das Schiedsrichterhandzeichen Unterarme auf und ab bewegen?

 

17. Was versteht man unter einem Sandwich?

 

18. Wie viele Mannschaften beteiligen sich bei dem ersten Basketballturnier der

      Olympischen Siele?

      a) 16

      b) 21

      c) 32

      d) 38

 

      Antworten 16.-18.:

 

16. Regelwidriges Dribbeln oder Doppeldribbling

 

17. Im Basketball versteht man darunter die Doppeldeckung eines Angreifers.

 

18. b) 21

 

      Fragen 19-21:

 

19. Wann wurde Basketball zum ersten Mal in das Programm der Olympischen Spiele

      aufgenommen?

      a) 1904

      b) 1924

      c) 1936

      d) 1944

 

20. Warum wurde hinter dem Korb ein Brett befestigt?

      a) Da der Ball sich sonst zu weit vom Spielfeld entfernen könnte.

      b) Da es so einfacher ist, einen Korb zu erzielen.

      c) Zum Schutz der Zuschauer

      d) Da oftmals Zuschauer versuchten den Ball ab- oder hineinzulenken

 

21. In welchem Jahr wurden erstmals offizielle Spielregeln herausgegeben?

      a) 1824

      b) 1925

      c) 1948

      d) 1973

 

      Antworten 19.-21.:

 

19. c) 1936

 

20. d) Da oftmals Zuschauer versuchten den Ball ab- oder hineinzulenken

 

21. a) 1894

 

      Fragen 22-24:

 

22. In welcher Höhe wurde erstmals der Basketballkorb angebracht?

      a) 2,55m

      b) 3,15m

      c) 2,95m

      d) 3,05m

 

 

23. Wie viele Mitspieler spielen beim Streetball gegeneinander?

      a) 2 gegen 2

      b) 3 gegen 3

      c) 4 gegen 4

      d) 5 gegen 5

 

24. In welchem Jahrhundert entwickelte sich das Basketball in Mittelamerika?

      a) 12.-14. Jh

      b) 13.-15. Jh

      c) 14.-16. Jh

      d) 15.-17. Jh

 

      Antworten 22.-24.:

 

22. d) 3,05m

 

23. b) 3 gegen 3

 

24. c) 14.-16. Jh

 

      Fragen 25-28:

 

25. Welche Strafe bekommt die Mannschaft, welche gegen die 5-Sekunden-Regel verstößt?

 

       a) Einen Freiwurf für den Gegner

       b) Einwurf für Gegner außerhalb des Spielfeldes

       c) Einwurf für Gegner von der Grundlinie (unterm Korb)

       d) Eine 2 Minutenstrafe für den verstoßenden Spieler

 

26. In wie viel Sekunden muss ein Mitspieler den Ball aus ihrem Rückfeld ins gegnerische

      Vorfeld spielen?

 

      a) In 8 Sekunden

      b) In 12 Sekunden

      c) In 16 Sekunden

      d) In 24 Sekunden

 

27. Wer darf sich nur 3 Sekunden innerhalb der Zone aufhalten?

      a) Ein Spieler der angreifenden Mannschaft

      b) Ein Spieler der verteidigenden Mannschaft

      c) Alle Spieler, egal aus welcher Mannschaft

      d) Der Schiedsrichter

 

28. Was braucht ein Spieler nicht innerhalb von 5 Sekunden machen?

      a) Den Ball bei einem Freiwurf auf den Korb werfen

      b) Einen Einwurf ausführen

      c) Abspielen oder Trippeln wenn er in Ballbesitz ist

      d) Den Ball aus dem Rückfeld über die Mittellinie ins Vorfeld spielen

 

      Antworten 25.-28.:

 

25. b) Einwurf für Gegner außerhalb des Spielfeldes

 

26. a) in 8 Sekunden

 

27. a) Ein Spieler der angreifenden Mannschaft

 

28. d) Den Ball aus dem Rückfeld über die Mittellinie ins Vorfeld spielen

 

Diese Seite ist auch als Textdokument verfügbar!

Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Staatliches Osterlandgymnasium

Dehmelstr. 19

07546 Gera

 

Tel.: ( 0365 ) 4390157

Fax: ( 0365 ) 4390159

E-Mail:

 

 
 

 
nach oben